Little Butterfly

10.09.2013 um 21:14 Uhr

It's finally autumn.

Musik: Love me again - John Newman

Endlich Herbst ♥
 
 



08.09.2013 um 13:37 Uhr

First week of a whole year.

Musik: This Is War - 30 Seconds To Mars

Meine erste Arbeitswoche liegt hinter mir und ich kann mir schon meine allererste Meinung dazu bilden. Ich muss sagen, dass es sehr anstrengend war, was aber zum Einen daran liegt, dass ich vier Monate lang nichts getan habe. Danach fällt es nun mal erst wieder schwerer, sich morgens aufzuraffen, um 8 bis 10 Stunden zu arbeiten, das ist klar. Zum Anderen haben mir aber auch meine Gruppenbetreuer am Freitag gesagt, dass es eine besonders anstrengende Woche war und dass dies nicht der Regelfall sein wird, was mich natürlich freut :)

Die Arbeit macht mir schon Spaß, es ist etwas vollkommen anderes als Schule - praktisch eine völlig neue Welt, wenn man das so sagen kann. Es kommt auf ganz andere Dinge an und Sachen, die in der Schule besonders wichtig waren und sozusagen groß geschrieben wurden sind hier völlig nichtig.
Was ich auch sehr genieße, ist die Herzlichkeit der meisten Leute, das ist sehr erfrischend und sorgt für ein gutes Gefühl bei der Arbeit.

Allerdings gibt es auch so manchen negativen Punkt für mich... Ich habe von vornherein befürchtet, dass die Arbeit mit behinderten Menschen nicht ganz meins sein wird und so ist es. Ich glaube, mit Kindern oder generell gesunden Menschen käme ich an manchen Punkten doch deutlich besser zurecht.

Ich denke nicht, dass es tatsächlich das ist, was ich den Rest meines Lebens machen möchte, aber natürlich habe ich erst einmal eine Woche hinter mir und muss abwarten, wie es weiter geht und wie ich nach einer längeren Zeit darüber denke.