Boys don´t cry

02.11.2006 um 18:21 Uhr

Ach ja

von: Ryan

Ich lenke mich erfolgreich ab - zumindest versuche ich das. Arbeit, mit Freunden einkaufen, später zusammen essen gehen und jetzt hab ich mich auch noch breitlatschen lassen mit nem Kollegen aufm Kiez zu gehen (obwohl ich morgen früh arbeiten muss).

Naja, aber wie soll man sonst die Zeit rumkriegen, wenn die Zeit schon im Schneckentempo schleicht. Man lacht so über flache Witze, geht zusammen rauchen aber ich merk schon, dass mir was fehlt und dass es mi grade etwas mehr fehlt als sonst - nämlich der Mann mit dem seltsamen Namen.

Warum steht er nicht vor meiner Haustür - vielleicht in Tränen aufgelöst, aber auf jeden Fall totunglücklich und sagt, er habe den größten Fehler seines Lebens gemacht und er muss mich zurück haben, weil er endlich gemerkt hat wie toll und einzigartig ich bin und dass er so jemanden nie wieder finden wird.

Aber er merkt es scheinbar nicht.

Gut, lenken wir uns ab. Das Leben geht weiter. Ich gehe heute Abend auf ein Konzert und ich werde nicht an ihn denken - ich geb mir zumindest Mühe.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenmilu schreibt am 02.11.2006 um 21:33 Uhr:wie wahr,das Leben geht weiter...das tut es immer...Viel Spaß heute Abend;)!!

Diesen Eintrag kommentieren