Boys don´t cry

20.10.2006 um 17:54 Uhr

Dieser Mann weiss nicht wie toll ich bin

von: Ryan

Ich bin zurück in der Onlinewelt. Ich besitze seit einigen Stunden einen freigeschalteten Internetanschluss und ich habe alle meine Freunde vorgewarnt: Ich werde heute nicht zu erreichen sein, außer online.

Was ist so passiert in meine auch schon gm Leben: Der Umzug. Ja, es ist überstanden und mein neues Heim ist gemütlich eingerichtet und ich fühle mich wohl. Da ich nun Überstunden abbummeln soll, hab ich jetzt ganz viel frei, was mich auch sehr freut. Immerhin hab ich in den letzten 22 Tagen 20 Tage gearbeitet - und nebenbei noch Umzug. Und ich bin auch noch nen Mann. Ich bin der Meinung Frauen sind da belastbarer als wir, was so lang andauernde Stressituationen angeht, aber auch ich habe es überlebt.

Und mein neuer Mann ... meldet sich nicht. Ich werd wahnsinnig nicht. Er ist doch nur ein normalsterblicher, ganz normaler, gewöhnlicher, sich nicht meldender Mann ... ich hab darüber grade ne Stunde mit ner Freundin telefoniert. Und wir haben uns beide aufgeregt. Ich schau meine Emails heute nach und find Nachrichten wie: "Hey, wenn du ausm Stress raus bist, muss du dich melden. Ich möchte dich unbedingt wiedersehen, ich finde dich so attraktiv und wertvoll, dass es schade wäre, wenn sich der Kontakt verliert." (die Frau mit der ich mich ne ganze Weile gedatet hab) - eine andere: "Ich vermisse dich so, du bist so lieb und ..." Komplimente über Komplimente. "Du siehst so gut aus, wer könnte sich nicht dich verlieben" (gut diese Person hat sehr dicke aufgetragen) oder meine Mädels aus der Krankenpflegeschule meinten Montag: "Ey so nen Mann wie Ryan müsste man haben."

Ja ... UND WER SAGT DAS DEM MANN MIT DEM SELTSAMEN NAMEN? Sagt dem das bitte jemand, wie toll und einzigartig ich bin? Ich bin begehrt, sehr begehrt sogar - ich wurde gestern beim Einkaufen angeflirtet und ich hatte nicht mal geduscht. So begehrt bin ich. Und dieser dumme, blöde Mann weiss das nicht und versetzt mich dauernd. Er könnte auch ehrlich sagen, wenn er mich nicht mehr sehen wollen würde ... ich könnte auch fragen, aber ich will die Antwort nicht sehen. Also bin ich wieder verständnisvoll und gebe ihm unendlich Zeit - bis er mich vergessen hat. Super, ganz klassen, ich bin total begeistert.

Die Freundin von mir meinte vorhin: "Du, er ist Musiker ... der kann dafür nichts. Die kriegen chronisch nichts auf die Reihe, der kann saumäßig in dich verliebt sein und wird es aber nicht gebacken kriegen, weil die so sind. Die kriegen generell nichts hin. In 20 Jahren wirst du Doppelschichten schieben um euch beide zu ernähren, weil er so ist wie er ist und NICHTS hinkriegt."

Traumhaft. Und wenn ich nicht so verdammt verknallt wäre, würde ich ihn einfach in den Wind schiessen. Ganz einfach - wenns einfach wäre.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenGalahad schreibt am 20.10.2006 um 21:48 Uhr:Hm... gleich mal Protest! Ich bin auch Musiker... wir kriegen sehr wohl was auf die Reihe! Wir brauchen allerdings manchmal etwas länger...

    Ryan, schreib/ruf ihn an und frag ihn! Alles andere macht keinen Sinn. Die Warteposition macht dich nur verrückt! Er muss wissen, wie du sein Verhalten empfindest, und dann soll er sagen, warum er sich so verhält.

    Hast du ihm schon mal gesagt, was er dir bedeutet? ;-)

    LG
    Danny
  2. zitierenRyan schreibt am 21.10.2006 um 00:19 Uhr:Nein, ich hab einfach zuviel Angst davor was er sagt und dass es nicht meinen Erwartungen entspricht ... eigentlich hast du recht, aber wie gesagt ... ich verlieb mich zu selten, um jetzt rabiat an die Sache ranzugehen - und ich versuche *schwachsinniger weise* die ganze Geschichte zu retten.

Diesen Eintrag kommentieren