Rockabella Baby

28.11.2006 um 20:06 Uhr

Geburtstag

Stimmung: super
Musik: Radio

Gestern hatte ich Geburtstag,und was soll ich sagen????

Es war ein wirklich superschöner , gemütlicher Tag!!!

Ich hatte ca 26 Personen eingeladen,wußte aber bis gestern nicht,wer denn wirklich kommt. Also auf gut Glück eingekauft,und am Sonntag gekocht. Leckere Käse-Lauch-Creme-Suppe( das typische Partygericht Fröhlich),Käse-Weintrauben-Spieße, Frikadellen(Danke für`s RezeptFröhlich), Würstchen,und Süßkram gab`s.

So um halb 11 kam der erste,und sehr spät abends gingen die letzten.Ich glaube,ich mache das nächstes Jahr wieder so.Es war total entspannt,ich mußte mich um nicht wirklich viel kümmern,und hatte viele nette Leute da.

Gut ...ein paar haben wie immer erst am selben Tag abgesagt,aber damit war zu rechnen.Wenige haben sich selber dann für nächste Woche eingeladen,aber auch damit kann ich leben,denn ich hab ja gerne Besuch.....

Ein guter Nebeneffekt bei Geburtstagen sind natürlich die Geschenke...Davon gab es natürlich auch einige,und die Leute haben sich sogar Gedanken gemacht... Abgesehen,von den obligatorischen Gutscheinen,die ich allerdings gut finde,dann schenkt man sich wenigstens nichts überflüssiges!!

Habe meinen "Geburtstagstisch "immer noch so stehen,und lass das auch erst mal so...passt zur Deko,und erinnert mich an einen total schönen Tag!!!

Vielen Dank an Dich R....,schön,daß Du da warst!!

21.11.2006 um 10:32 Uhr

MIST!!!

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Oh mann,ist das alles doof.....

Habe mich ja eigendlich total auf meinen Geburtstag gefreut,weil ich da so ein paar sehr liebe Menschen eingeladen hab,auf die ich mich total freue!!! Da gibts jetzt nur ein kleines Problem....meinen Rücken...den kann ich jetzt seit ner knappen Woche nicht mehr wirklich gut bewegen,und seit gestern bin ich krank geschrieben...

Ist ja alles nicht so schlimm ...eigendlich....aber ich bekomme natürlich auch nix gebacken.

Aufräumen????Putzen???streichen???bohren???geht nicht....sonst noch irgendwelche Fragen??

Zum Glück rief gestern wie ein kleiner rettender Engel meine Freundin an,die nur ein paar Straßen weg wohnt. Wie ich mir denn die Planung so vorstelle?

Sie kommt mir jetzt am Donnerstag helfen,damit ich wenigstens etwas geschafft kriege.

Aber feiern werde ich auf jeden Fall!!

11.11.2006 um 04:53 Uhr

Geschafft...

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Endlich...meine Nachtwachen sind fast vorbei ! ! In 1 1/2 h kommen mich meine liebenden Kollegen ablösen..... Gott sei Dank! Ups... genau darüber haben wir heute auch gesprochen... Stoßgebete.... Sie ist Moslem,ißt kein Schweinefleisch,aber trinkt Alkohol... Ich bin eigendlich katholisch,habe aber seit bestimmt 10 Jahren keine Messe mehr besucht. Auch wenn ich früher Messdiener war, zieht mich heute in die Messen nicht mehr viel. Anders ist es mit den Gebäuden. Ich sehe mir wahnsinnig gerne Kirchen an,wenn niemand da ist. Finde diese Ruhe toll, bei der man eine Stecknadel fallen hören könnte. Meine Kollegein war der Meinung, ihr gehe es in der Moschee genauso. Also haben wir uns einige Zeit über unsere Art zu Glauben unterhalten,und ich fand es schon sehr interessant. Ich habe einen guten Freund, ebenfalls Moslem. Er trinkt ebenfalls,und hat glaube ich auch sonst nicht wirklich viel mit seinem Glauben zu tun. Was ich allerdings sehr gut finde... er schickt seinen Sohn in die Sonntagsschule,um die Sprache,und die Schrift zu lernen,und mehr über den Glauben zu lernen. Später kann er dann wohl selber entscheiden,wonach er leben will. Manchmal sind Gespräche dieser Art schon interessant,weil man selber ans Nachdenken kommt. Ich für meinen Teil habe das getan...

10.11.2006 um 01:44 Uhr

Nachtwachen...

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Stimmung: MÜDE!
Musik: Radio

Nachtwachen...wie ich sie hasse. Ich habe nicht das Problem,daß ich nicht wachbleiben kann,sondern daß ich fast immer Horror Nächte haben. Alles (oder fast alles), was passieren kann,kommt auch. Jetzt hab ich es grade geschafft meine ganzen Sachen zu dokumentieren,und gleich gehts auch schon wieder weiter. Zum Glück nur noch morgen!!(Oder besser heute Nacht bis Samstag morgen) Zum Glück hab ich in 2 Wochen noch mal ein paar Tage frei. Da wird dann Geburtstag gefeiert,und sich erholt. Einige nette Leute,auf die ich mich sehr freue,haben auch schon zugesagt. Ich sollte mir glaub ich langsam mal überlegen,was ich so vorbereiten muß. Bin allerdings noch ein wenig lustlos.Also wird wieder auf die letzte Minute geplant.....auch nicht schlimm.....