Rockabella Baby

31.03.2010 um 22:00 Uhr

Xaver Drexler R.I.P

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein begnadeter Musiker gestorben. Ich kannte ihn seit ich 17 war, also19 Jahre. Ich hab ihn sehr gemocht, denn er hat die meisten Menschen völlig wertfrei behandelt, hatte immer ein offenes Ohr, und eine super geile Stimme.

Er hat zwar eine ganz andere Musikrichtung gesungen, als ich normalerweise höre, aber ich war trotzdem immer gerne auf Konzerten von ihm.

Jetzt bin ich einfach nur geschockt.42 ist zu jung zum sterben!! 

Ich weiß, er hatte ein Leben auf der Überholspur, und nur weil jemand gestorben ist,sollte man das nicht verherrlichen. 

Ich bin aber trotzdem einfach nur sehr sehr traurig.

Es geht einem die ganze Zeit durch den Kopf wie es "früher" war, das ist zwar schönes Kopfkino, und ich denke gerne daran, aber das Ende kam zu schnell!!

R.I.P

08.03.2010 um 19:27 Uhr

Gerichtstermin

Der ist leider nicht so ausgegangen, wie ich dachte. Wie soll ich beweisen, was alles weg ist, wenn der Arsch die "Beweise" direkt mit entsorgt hat.

Ich bin einfach nur enttäuscht. Da schmeißt der Typ mein halbes Leben in den Müll, und will sich dann immer noch rausreden.

Nach der Verhandlung wollte er sich glaube ich entschuldigen, aber ich habe mit mehr als deutlicher Körpersprache klar gemacht, dass er wegbleiben soll. Mir ist echt die Luft zu schade, die ich mit ihm zusammen in einem Raum atmen musste.

Was mich aber wirklich ankotzt, ist nicht der materielle Schaden, sondern der ideelle.Fotos,die ich nie im Leben wieder bekomme, ebenso private Unterlagen,aus meiner Vergangenheit, die ich nie mehr beschaffen kann.

Man sieht sich allerdings immer 2 x im Leben, und so hoffe ich, dass er irgendwann in eine Situation kommt, in der er versteht, was er mir angetan hat!!

03.03.2010 um 21:07 Uhr

Freundschaften

Ich hatte da mal einen Freund.Den habe ich fast 20 Jahre zu den Besten meines Lebens gezählt. War wohl nur einseitig so.Jetzt haben wir seit fast einem Jahr keinen richtigen Kontakt mehr,und ich vermisse ihn.Nicht mehr mit ihm auf Konzerte zu gehen, keine Oldtimer treffen mehr, ihn nicht mehr. Natürlich gehe ich weiter auf Konzerte und Treffen , aber eben ohne ihn... Er fehlt.

01.03.2010 um 21:19 Uhr

Glück gehabt :-)

Der Termin beim Sozialamt ist gut verlaufen.

Sie hat sich alle wichtigen Daten kopiert,und mir direkt ein Schreiben mit gegeben, dass ich aus der Sache raus bin, wegen unzumutbarer Härte.

Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen.!!

Jetzt habe ich hoffentlich für längere Zeit Ruhe....