~+~ The Broken Chalice ~+~
Fotografien 1993 - 2010

05.10.2010 um 09:53 Uhr

2002

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

12.09.2010 um 23:06 Uhr

Our Lady of Sorrows

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

11.09.2010 um 11:24 Uhr

Tagspaziergang

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

Mysteriös, mysteriös...

08.05.2010 um 17:38 Uhr

"Optimum": Manipulation die 2.

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

Angeblich wirken Menschen besonders toll, wenn sie nicht nur duerr, sondern auch moeglichst symmetrisch seien. Das sieht aber meiner Meinung nach einfach nur seltsam aus.

08.05.2010 um 01:32 Uhr

Die Folgen des Korsett-Tragens ;)

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

 

Darum bin ich froh, dass meine Taille etwas breiter ist ;) Es sieht doch einfach nur seltsam aus, oder? Originalfoto hier: KLICK .

31.03.2010 um 23:39 Uhr

Sommer 2008

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

14.02.2010 um 19:42 Uhr

2004, 2005?

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

 

Das Foto sieht absichtlich so ranzig und pixelig aus.

11.02.2010 um 14:30 Uhr

s/w

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

 

Irgendwie find ich das Foto selbst ziemlich interessant. Aber schade ist es immer um die Statuen, die dann einfach so herumstehen. Es gibt ja so einige hier auf den Friedhoefen, die hat man von abgerissenen Graebern entfernt und die stehen dann irgendwo im Blumenbeet oder auch einfach direkt aufm Weg. Naja, besser, als wenn man sie mit zerstoert; das hab ich auch schon mehrfach erleben muessen. Echt ne Schande.

 

Auf dem Foto faellt mein Schmuck wieder ziemlich auf. Und die Schuhe ;) Die Statue wuerde sich aber echt anbieten, um sich mal im Kostuem daneben zu stellen. Moeglichst in nem weissen, und dann auch noch weiss gepudert. Die Groesse stimmt ja auch halbwegs.

09.02.2010 um 17:58 Uhr

Damals

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

 

Am gleichen Tag aufgenommen, wie das andere Friedhofsfoto. Da sieht man jetzt die Stiefel schlechter, aber die Netzhandschuhe besser (und auch nen Ansatz von der pinken Strumpfhose) ;) Naja, und wie es zensiert worden ist, find ich auch amuesant. Das ist kein Bildfehler, das Licht ist nachtraeglich eingefuegt... Und der Friedhof an sich sieht natuerlich auch toll aus, auch, wenn man da auf dem Foto auch nicht so viel erkennt. Ich weiss auch gar nicht mehr so viel von damals... Ich glaube, es war Fruehling und noch relativ kuehl, aber halt warm genug, trotzdem noch, zum Rocktragen. Also, kalt war mir nicht, und das, obwohl es ein laengerer Spaziergang war. Aber zum Fotografieren hab ich ja genug herumgehampelt ;)

 

Ich bin mir mittlerweile sicher, ich bin auf dem Weg zurueck dorthin :) Aktuell gibts noch einige Schwierigkeiten in meinem Leben, ne Menge sogar, aber ich werd frueher oder spaeter da heraus kommen. Es kann gar nicht sein, dass ich nie mehr sein werde, wie damals - denn das ist es halt, was ich bin. Und was man ist, das kann man auf Dauer kaum leugnen.

05.02.2010 um 13:50 Uhr

In Fotoalben kramen

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

 

Das Bild ist noch aelter, als das andere. In relativ normaler Kleidung ;) Wobei ich Dunkelrot heute auch noch ziemlich mag. Was ich an den Bild sonst noch relativ interessant finde, ist, dass man da mal sieht, wie viel Schmuck ich damals getragen hab *g* Mindestens mal 4 Ringe, eine Armbanduhr, 3 Armbaender, und Ketten auch 4, soweit ich mich erinnere, evtl auch 5 oder 6. Ich glaub, das ist das Auffaelligste, jedenfalls wurde ich darauf damals oft angesprochen... Ach, was sonst noch auffaellt: Der Klotz an der rechten Huefte. So gross, liebe Kinder, waren damals Handies *g* Und die Hosentasche auf der Seite hatte ich auch mit irgendwas vollgestopft, wie es aussieht.

02.02.2010 um 23:25 Uhr

Frueher

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

 

Ich. Damals noch mit Schnallenstiefeln (ich find, die Fuesse sehen dadurch schoen schlank aus, faellt mir auf dem Bild grad auf), langem Kunstledermantel, diversen Halsketten und Netzhandschuhen. Was man aber hier nicht so sieht, jedenfalls letzteres (es waren/sind helle Handschuhe, keine schwarzen). Den Friedhof find ich heute noch toll. Ist keiner, wo man ueblich Touristen trifft, aber schon ein schoener, alter. Was haelt mich eigentlich davon ab, heute noch so zu leben? ;)

03.08.2009 um 18:48 Uhr

Rückblick auf 7 Jahre

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

03.08.2009 um 18:11 Uhr

Ich werde alt

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

09.03.2009 um 17:48 Uhr

Als ich 17 war

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

Tja, so sah ich mal aus :P 

10.02.2009 um 21:18 Uhr

Auge 2

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

Heute noch einmal einanderes Auge, was ich so "zur Hand" hatte ;)

Die Grossaufnahme ist leider nicht ganz so stark ausgeleuchtet. Aber dass die Iris eine ziemlich andere Struktur hat, erkennt man  ja. 

Weniger Loecher, einer wellenfoermige, relativ eng aneinander liegende Linien. Loecher nur links und da ziemlich einseitig verteilt ;) Was sagt die Medizin dazu? ;) Die Augenfarbe variiert auch irgendwo zwischen blau, gruen und hellbraun.

10.02.2009 um 13:53 Uhr

Augen sind eklig

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

Landlaeufiger Meinung nach sind Augen etwas Schoenes. Das haette ich bis gestern auch gesagt ;) Habe ja mal wieder ein paar huebsche Fotos hinbekommen, schoen detailliert, mit Frontallicht und als Nahaufnahme; hier relativ klein zu sehen:

Eigentlich wollte ich ja bloss den violettlichen Rand um die Iris fotografieren. Der, der bei mir mal schwarz, mal dunkelblau, mal violett und manchmal auch ganz weg ist. Ich glaub, von dem Bild stammt auch das Wimperngewirr vom letzten Bilderraetsel ;) Und dann waere da noch das Irismuster... "Schwarze Punkte" heisst es ja so schoen. Punkte? Denkste!

Mehr Loecher als ein schweizer Kaese. Ich habe mich gefragt, ob das nicht auf eine Erkrankung schliessen laesst, habe dann aber festgestellt, dass diese Loecher auch bei vielen anderen Menschen vorkommen, und zwar bei gesunden. Meist scheinbar eher bei dunklen Augenfarben. Helle haben oft hingegen gar keine Loecher. Jedenfalls find ich diese Loecher irgendwie unappetitlich. Vielleicht, weil sie mich an Sehnen von Huehnchenfleisch erinnern, oder aber an die Gewebereste, die ich neulich auf einem Foto des medizinhistorischen Museum in gammelige Glaeser eingelegt gesehen habe *wuerg*

Ich glaube, eine bessere und vor Allem naehere Nahaufnahme habe ich von noch keinem Auge gemacht. Genau genommen hab ich das Muster noch nie so deutlich gesehen. Schade alleinig, dass man die Kamera so stark als Spiegelung sieht. Ja, da ist Dreck neben der Linse *huestel* Hab ich durch dieses Foto auch festgestellt und dann gleich bereinigt...

Irgendwie sehen Augen "gruselig" aus ;)

23.01.2009 um 17:49 Uhr

Urlaubserinnerung

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

 

 

Wahrlich kein kuenstlerisch hoechst wertvolles Bild, sondern einfach nur meine Version der typischen Urlaubserinnerungsbilder, von denen normalerweise gebraeunte und aufgetakelte Frauen im Bikini oder meinentwegen auch in einer spanischen Touristen-Disco grenzdebil heruntergrinsen. Mir gefaellt der Bildaufbau nicht und meine Beinhaltung sieht auch aeusserst merkwuerdig aus, ganz zu schweigen davon, dass mich ein Schal unter der Jacke dicker macht, als ich es tatsaechlich bin. Aber(!) ich wollte in meinem Leben mindestens einmal an Raspails Grab (wegen der Statue, denn die Familie ist mir ganz ehrlich unbekannt), und das ist der Beweis, dass ich es geschafft habe. Den Moment wollte ich festhalten. ;) Wieso ich soetwas dann aber online veroeffentliche? Vielleicht mag die Statue ja noch jemand hier oder vielleicht gefaellt doch jemandem das Bildkonzept.

18.01.2009 um 21:19 Uhr

Noch ne Geistererscheinung O_O

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

Derselbe Hoersaal wie neulich. Nur mit ner anderen Kamera aufgenommen, von der ich die Bilder gestern das erste Mal gesehen hab. (Fotos stammen von nem Mitreisenden, Nachbearbeitung ist aber von mir)

16.12.2008 um 20:19 Uhr

Ungewoehnlicher Turm

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

24.07.2008 um 20:06 Uhr

Geisterfoto?

von: AngelInChains   Kategorie: Menschen

 
...nein, nur merkwuerdig anonymisiert ;)