The simple life of Steffi

29.11.2011 um 20:44 Uhr

Momentary..

Stimmung: ok
Musik: Jennifer Rostock

Hallo meine Lieben,

momentan passiert bei mir eigentlich ziemlich wenig Interessantes. Das mit meinem 'besten' Freund S, klappt irgendwie alles nicht so wie ich mir das vorgestellt habe. leider. Ich dachte ein bisschen Zeit zum nachdenken tut uns Beiden gut, also habe ich ihn mal c.a 1 Woche in Ruhe gelassen, aber als ich ihn heute angeschrieben habe kam nix. Naja, langsam wird mir das auch zu blöd. Ich meine, ich will ja das es wieder klappt. Aber wofür immer weiter kämpfen wenn man nichts zurück bekommt? Dann hat man ja nichts für das sich das Kämpfen lohnt.

Habe ich euch eigentlich schon mal von meiner Freundin T erzählt die weggezogen ist? Gestern ist ein Paket von ihr mit Briefen und ein paar Kleinigkeiten angekommen das war total schön und hat mich zu Tränen gerührt und ich habe mich sehr gefreut. Denn sie und ich hatten abgemacht das wir über die Ferien Briefe schreiben und dann ein Paket nach den Ferien mit allen Briefen abschicken. Sie hat meine Briefe auch schon bekommen und sich (so weit sie es mir gesagt hat) auch gefreut. Wie glücklich einen doch Briefe und kleine Erinnerungen machen können. Echt Wahnsinn. Dabei sind es nur Worte. Das muss man sich mal vorstellen. Aber ich hatte schon immer eine Schwäche für Worte, bzw. Gedichte und solchen Dingen :)

 

Endzitat: Habt keine Angst vor dem Leben! Glaubt daran, dass das Leben lebenswert ist und euer Glaube wird helfen, Tatsachen zu schaffen.

 

Eure Steffi!