Zerissenheit

31.07.2016 um 22:39 Uhr

Urlauben

da ist der Strand......hier gibt's kein " nein" ....alles ist erlaubt, gestatten......das ist die Freiheit, Möwen vor sich her treiben bis sie auffliegen, Löcher graben, Quallen zurück ins Wasser tragen....Wasserlöcher! Darin sitzen......das Netz durchs Wasser ziehen und die Gefangenen im Eimer betrachten um sie wieder ins große zu entlassen......das Herzchen ist glücklich mit Sand zwischen den Zehen, Zähnen in allen Ritzen und überall.....auf große metallgestelle geht er nun nicht mehr klettern " die sind nicht zum klettern" erklärt er mir, nach dem Zahnarztbesuch.....ich hasse es zu einem Zahnarzt zu müssen den ich nicht kenne.....musste sein......frontzähne richten, beim Überschlag Bekanntschaft mit ner miesen querverstrebung gemacht.....fest halte ich das Herzchen im Arm......und beruhige ihn, und Herr Herz braucht auch Beruhigung.......ich war nicht dabei gewesen......

26.07.2016 um 20:47 Uhr

wir beten......

von: MariaHilf   Stichwörter: atomausstieg, Eon, tritin

Stimmung: Mürb
Musik: Blockflöte

......man...also ich auch, solle sich mit dem Positiven befassen, lese ich....keine Angst weiterhin unters Volk streuen.....als bräuchte dieses Volk mich als  Angststreuer.....da ist so viel Neid, Dummheit, und Angst.....die stelle man sich bitte in Großbuchstaben vor....klar, irgendwas verliert keiner gern....oder besser an jedem Herz hängt ein Geläut, was weiter bimmeln soll.....also ich empfehle das Atmen durchs Herz......einatmenausatmeneinatmenausatmen immer durch Herz.....also das Positive.......da isses und da darfs sein, im Herzen und um mich rum......danach wirds düster.....unsere Energielieferanten ( will meinen Stromerzeuger und atomkraftbetreiber......gleichzusetzen mit geldgierigen weltzerstörern ohne gewissen) haben nun das was von mir lange schon erwartet, durchgesetzt....ich hör keinen Aufschrei.....alles bleibt still.....und ich steh da, fassungslos mit hängenden Schultern, was bleibt ist das Atmen......Herr tritin, tritt sitzend vor die Kamera und erklärt ruhig lächelnd, daß die Herren Eon und Konsorten, am atomauststieg Pleiten würden....soso.....das Volk, also der Staat , also wir alle müssten nun die Zeche für den günstigen Strom auslöffeln....und so sei den verhandelnden Politikern der Spatz in der Hand besser vorgekommen, als die Pleite der Energiekonzerne......nun, Herr tritin......ihr süffisantes " ich habs immer schon gesagt und jetzt hab Ichs mit beAMENd" steht Ihnen nicht.....ich schrei Enteignung! Jetzt hörst aber auf, erst retten wir Banken und Banker und jetzt Atomkraftwerkbetreiber, hackts noch? Aber Hauptsache es kann ne runde Milliarde an die Aktionäre ausgeschüttet werden.....und wenn ich nach Revolution schreie schauen mich alle leicht fremdbeschämt an reichen mir nen glückskeks mit der Botschaft " lieber ne Kerze anzünden, als über die Dunkelheit klagen".... Ehrlich dunkel ist mir lieber, als so ne giftige drecksledkerze mit Batterie.....ich höre grade ein Buch über die russische Revolution...schön wars nicht, aber verdient haben sies......

 

einatmenausatmeneinatmenausatmen......all ihr entspannten unaufgeregten coolen.....seid auch nicht anders als die atomstromlieferanten........Dreck konnte man noch nie wegbeten.....da muss mit grober Bürste über den groben Schmutz....aber wer will sich heut schon noch die Hände schmutzig machen.....am Ende gibt's noch schlechtes Karma....wenn ich nicht schon verzweifelt wäre, jetzt wär Ichs bestimmt. 

14.07.2016 um 21:16 Uhr

Ich habe eine Kaffeekanne oder füllen Sie den Vorbau mit zimmertemperatur

Stimmung: Ich liebe gebrauchsanweisungen

 

Das herzchen wächst......ich beginne irgendwas zu verstehen.....manchmal, vielleicht.....muss aber auch nicht, aber das ganze Rechte Gewäsch geht mir dermaßen und täglich... Der deutsche ist kleingeistig und neidisch, was da von was kommt weiß ich noch nicht, ich untersuche zur Zeit noch den Zusammenhang zwischen Größe des deutschlandfähnchens und ist das mangelnde Bildung, fehlendes Hirn oder beides......die Briten haben heute mal wieder Humor bewiesen.........

 warum.......aber die häufigste Frage lautet : WAAAS???.....und ich atme und rufe in den Wald.......und wahrscheinlich wachse ich auch.......