Schatten sind viele

31.12.2016 um 18:20 Uhr

Persönliche Top Ten: Literatur 2016

von: Alcide

1. Edgar Allan Poe: Arthur Gordon Pym
2. Muriel Barbery: Die Eleganz des Igels
3. T.C. Boyle: World’s End
4. Christine Busta: Der Regenbaum
5. Herman Melville: Der Schreiber Bartleby
6. Charles Dickens: Bleak House
7. Truman Capote: Kaltblütig
8. Rainer Maria Rilke: Die schönsten Gedichte
9. Hanns-Josef Ortheil: Die Erfindung des Lebens
10. Karen Duve: Dies ist kein Liebeslied

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenmagger schreibt am 21.06.2017 um 11:43 Uhr:Bartleby und Capote sind bei mir auch :-) LG magger

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.