Where Rainbows End.... x3

30.04.2012 um 23:26 Uhr

~> Danke

Danke, dass du auch schweigend für mich da bist...

Das bedeutet mir unendlich viel.

30.04.2012 um 19:38 Uhr

~> Knocked out

Oh man...

Der eine Hund hatte eine riesige OP, ist noch völlig angeschlagen...

Und der andere leidet ohne Ende mit und ist ein nervliches Wrack...

Das können zwei lustige Wochen werden.

 

27.04.2012 um 00:36 Uhr

~> Liebe

Kein Schmerz. Kein Zweifel. Keine Traurigkeit. Nur Freiheit. Glück und Liebe. Einfach nur Liebe überall um mich herum und überall in mir.

27.04.2012 um 00:35 Uhr

~> Einen Schritt zurückgehen

Manchmal muss man erst einen Schritt zurückgehen, um jemanden in die Augen schauen zu können. Um jemanden wirklich sehen zu können.

27.04.2012 um 00:35 Uhr

~> Schöner

Und dann ist alles schöner als je zuvor.

27.04.2012 um 00:34 Uhr

~> Wachsen helfen

Momente der tiefsten Zweifel sind Momente, die uns wachsen helfen in all unserem Sein.

27.04.2012 um 00:34 Uhr

~> Nichts hat sich geändert

Und dann werde ich sagen, dass sich nichts geändert hat.

27.04.2012 um 00:33 Uhr

~> Fließen lassen

Manchmal muss man aufhören Begründungen zu suchen und das annehmen, was sich uns eröffnet, wenn wir es einfach fließen lassen.

27.04.2012 um 00:33 Uhr

~> Unter der Oberfläche

Wir schreiben Momente jenseits von Raum und Zeit, jenseits von allem, was sich in Worte fassen lässt.

Und der Verstand kann nur an der Oberfläche kratzen, um ein wenig Einblick zu erhalten, was unter ihr geschieht.

27.04.2012 um 00:32 Uhr

~> Ganz anders

Manchmal ist das Schwierigste sich selbst einzugestehen, dass alles ganz anders kam, als man je für möglich gehalten hätte.

27.04.2012 um 00:32 Uhr

~> In einer Sackgasse

Wenn wir uns in einer Sackgasse befinden, können wir nicht Vollgas geben ohne gegen die Wand zu fahren...

Dann heißt es umdrehen, einen neuen Blickwinkel sehen, langsam anfahren und dann erst wieder den Fuß auf's Gas setzen.

27.04.2012 um 00:31 Uhr

~> Das Greifbare

Und manchmal spielt all das Greifbare keine Rolle.

27.04.2012 um 00:30 Uhr

~> Bewusst

Und so wie mir dies bewusst war, so sind es auch noch ein paar andere Dinge.

27.04.2012 um 00:29 Uhr

~> Jenseits aller Vorstellungen

Momentan geschieht alles in einer Intensität, die jenseits aller Vorstellungen liegt.

27.04.2012 um 00:28 Uhr

~> In sich selbst gefestigt

In sich selbst gefestigt, wirft einen so schnell nichts aus der Bahn.

27.04.2012 um 00:28 Uhr

~> Eine Frage der Zeit

Dass manche Dinge geschehen ist ab und an nur eine Frage der Zeit.

27.04.2012 um 00:27 Uhr

~> Lächelnd

Ich sitze hier und lächel über diese Worte, die mich zu einer anderen Zeit innerlich zerrissen hätten. Nicht weil es mir egal ist. Ganz im Gegenteil...

Einfach weil ich jetzt etwas sehe, wozu ich früher nicht in der Lage war.

27.04.2012 um 00:25 Uhr

~> Erfahrungsbausteine

Und manchmal hat man die Möglichkeit Erfahrungsbausteine zusammensetzen zu dürfen und dadurch eine ganz neue Erfahrung zu gewinnen.

24.04.2012 um 22:23 Uhr

~> Kreativer Teufelskreis

Von jemandem inspiriert zu sein und gleichzeitig in seiner Gegenwart nicht arbeiten können ist ein Teufelskreis.

24.04.2012 um 22:22 Uhr

~> Wenn die Welt still wird

Wenn die Welt um einen herum still wird, wird die Stille, die in einem ist und die immer da ist, noch viel bewusster und das ist wunderschön.