Sky is the limit.

11.10.2015 um 22:13 Uhr

2015.

von: crazy_chicken   Kategorie: Tagebuch

Ein Gedanke. Blogigo.

Und nun schreibe ich hier. Das letzte Mal habe ich 2013 etwas geschrieben. Früher habe ich eigentlich jeden Tag hier verbracht. Meine Gedanken und Gefühle aufgeschrieben. Hier konnte ich neue Kraft schöpfen. Es war etwas wie mein zweites zu Hause. Meine zweite Familie. Wenn nichts mehr ging, hier waren Menschen, die für mich da waren, mich aufgebaut haben, mir geholfen haben. Mich immer zum Lachen gebracht haben. Allein durch ihre Worte. Und ich weiß, dass es so immer noch ist und immer sein wird.

Wenn ich ehrlich bin, dann vermisse ich diese Zeit. Als ich noch die Zeit hatte immer hier zu sein. Doch ein gutes hat es, dass ich so lange nichts mehr geschrieben habe. So lange nicht mehr hier war. Es geht mir gut! 

Was gibt es neues.

Dieses Jahr wurde ich dann unbefristet eingestellt.

Am 16.10. 2015 kennen mein Freund und ich uns 5 Jahre.

Ich wohne seit 2 Jahren nicht mehr bei meinen Eltern in der Wohnung, aber noch im selben Haus. 

Ich habe jetzt eine Woche Urlaub.

Und ich bin froh, gerade hier zu sein und zu schreiben :) 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenangelmagia schreibt am 11.10.2015 um 22:50 Uhr:Es ist so schön von dir zu lesen. Da kommen viele Erinnerungen hoch an Kommentarchats und Geschichten, an Träume wie wir zusammen vor der Kastanie auf einer Bank sitzen, wir beide und die liebe suicide_angel. Und noch so viele mehr.

    Ich freue mich unheimlich darüber, dass es dir gut geht.
    Und offenbar wohnst du immer noch in der Weltstadt mit W ;). Ich bin vor drei Jahren in eine andere Weltstadt mit W gezogen und ich muss sagen, die mag ich auch wesentlich lieber ♥

    Vielleicht liest man ja mal wieder öfters von dir?! Das würde mich wirklich freuen.
    Denn nach all den Jahren bin ich noch immer hier. Eine der wenigen Konstanten, die wohl mit dieser Seite untergehen werden, sollte sie irgendwann untergehen.

    Alles Liebe wünsch ich dir und ich lass dir eine Umarmung da, wenn dir danach ist.

  2. zitierencrazy_chicken schreibt am 11.10.2015 um 22:56 Uhr:So wie ich dich in Erinnerung habe liebe angel :)

    Wenn ich nur diesen einen Gedanken im Kopf habe. Blogigo. Dann sind all diese Erinnerungen da. Und diese werden auch niemals verschwinden. Auch wenn ich nicht mehr hier bin.

    Ohja und hier werde ich wohl nie wegziehen ;) nicht, wenn ich nicht muss. Mein Freund möchte hier auch nicht weg, also kein Grund für mich :)

    Dass du nicht mehr hier wohnst, dass hab ich sogar irgendwann bei dir gelesen :) wenn ich schon mal hier bin, dann überfliege ich die Einträge um irgendwie wieder dabei zu sein.

    Ich bin zwar nicht mehr immer hier, aber ganz weg bin ich auch nicht! :)
  3. zitierenangelmagia schreibt am 11.10.2015 um 23:06 Uhr:Das freut mich so sehr, dass du die gemeinsamen Erinnerungen hier genauso schätzt wie ich das tue :)
    So bist du nie wirklich weg. Das ist wahr.

    Ich finde das amüsant. Entweder man liebt die Stadt oder man kann sie nicht ausstehen. Meine Mama liebt sie ebenfalls und ich für meinen Teil kann mir nicht vorstellen jemals wieder zurückzukommen. Aber umso schöner, dass ihr beide euch offenbar so wohl fühlt, dass ihr dort nicht wegwollt.

    Wenn ich irgendwann mal wieder dort bin (meine Eltern wohnen ja noch immer da) müssten wir uns eigentlich mal treffen. Nach all den Jahren und den Erinnerungen wird das doch eigentlich Zeit :). Ich meine, wie oft lernt man über das Internet jemanden kennen, der ausgerechnet in der selben Stadt wohnt? :D Fände ich irgendwie ziemlich schön.

  4. zitierencrazy_chicken schreibt am 11.10.2015 um 23:15 Uhr:Das tue ich in der Tat :)

    Mein Bruder zum Beispiel wohnt auch nicht mehr hier und er will auch nicht mehr zurück. Ich wohne in W.-C. (du weißt ja was ich meine) und genau hier will ich nicht weg. Ich mag das "Dorf" ;)

    Ohja das wäre schön :) ich fand es damals schon irgendwie, wie sag ich... lustig... dass wir aus derselben Stadt kommen :)

    Nur wie bleiben wir in Kontakt, wenn ich nicht mehr regelmäßig hier bin... damit ich weiß, wann du mal wieder in der Gegend bist :)
  5. zitierenangelmagia schreibt am 12.10.2015 um 01:58 Uhr:Wie schön! :)

    Ja, das ist echt ein Dorf. ;) Meine Tante wohnt da. Aber ich glaub, jeder Stadtteil für sich ist ein dorf. V. am Ende der Schwebebahn ist das definitiv auch :D

    Hm. Bist du bei FB? :) Da könnte man in Kontakt bleiben zum Beispiel.
    Oder wir tauschen einfach Handynummern.
  6. zitierencrazy_chicken schreibt am 12.10.2015 um 08:33 Uhr:Ja, eine Freundin hat auch in V. gewohnt :)

    Ja, da bin ich. Ich schreibe dir mal eine Nachricht :D

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.