Elkes Elbenhain

12.04.2005 um 22:08 Uhr

Mal was anderes als Enten und Blümchen ...

 

Am Sonntag im Hessenpark im Taunus

Ich mag alte Fachwerkhäuser

wobei dieses ein echtes Prachtstück ist, das genauso gut auf dem Frankfurter Römerberg stehen könnte
(
dort steht auch ein ganz ähnliches )

und  ich mag Zunft - und Wirtshausschilder

und überhaupt mag ich alles Antike ...

wie z.B. Kaiser Antonius Pius vor dem Eingang zur Saalburg

 

12.04.2005 um 21:50 Uhr

Am frühen Abend im Rosarium (Hattersheim)

 

Noch keine Rosen aber ....

Blühende Bäume

und  eine ganz gut versteckte Ente

08.04.2005 um 15:51 Uhr

Noch mehr Blüten im April

 

Blüte des Birnbaumes direkt nach einem Regenguss

Die wunderbaren roten Blüten einer Zierquitte

Nochmal aus einer anderen Sicht

03.04.2005 um 21:37 Uhr

Weniger spektakulär aber auch schön ...


 

Blümchen auf dem Waldboden

Und eine mir bis jetzt unbekannte Farbkombination bei
einem Stiefmütterchen

01.04.2005 um 15:55 Uhr

Für mich das Frühlingssymbol schlechthin: unsere Magnolie

 

Vor ein paar Tagen ... 

vor zwei Tagen ...

und heute:

 

01.04.2005 um 15:44 Uhr

Und schon am 1.April blüht der Garten bei uns richtig auf ... das Wetter stimmt!

 

Gänseblümchen - klein aber fein

Auch nicht so viel größer - die Traubenhyazinthe

Kirsch- oder Apfelblüte,
in den Schwanheimer Dünen fotografiert

Und nochmal was blaues zum Schluss