Lyriost – Madentiraden

21.01.2007 um 10:44 Uhr

Enlightenment

von: Lyriost   Kategorie: Gedanken

Beim Bierholen im Keller

Enlightenment

Als bei seiner Feier zur tausendsten Bergbesteigung das Bier alle war, ging er in den dunklen Keller um neues zu holen. Er stieß mit dem Kopf an einen Eisenträger. Da ging ihm ein Licht auf.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenzartgewebt schreibt am 23.01.2007 um 20:22 Uhr:…die paar Sternchen, die man dann zu sehen bekommt, erhellen aber nicht das Haus. Wenn man dem Höhenrausch frönt und dabei die Bodenhaftung verliert, wird man weiterhin im Dunkeln tappen.

    Es wird auch nicht genügen, nur die Fenster zu öffnen – man muss schon hinausgehen...
  2. zitierenLyriost schreibt am 23.01.2007 um 20:41 Uhr:Immerhin ein Anfang ... ;-)

Diesen Eintrag kommentieren