Lyriost – Madentiraden

12.08.2005 um 15:10 Uhr

Hoffnung

von: Lyriost

Hoffnung

Ihr sitzt noch immer
vor der Bühne
voll Hoffnung
daß es weitergeht:
das Spiel der Kunst
Wahn, Schuld
und Sühne.
Geht doch nach
Haus. Es ist
schon spät.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenflinkerhamster schreibt am 12.08.2005 um 15:15 Uhr:Lass doch deren inneres Ohr die Klänge verarbeiten; Lass sie über das soeben Geschehne weitersinnieren.

    Vielleicht erkennt deren innerstes Ich den Trugschluss, der hinter diesem Schleier steckt.
  2. zitierenenne schreibt am 12.08.2005 um 15:39 Uhr:der letzte macht das licht aus.
  3. zitierenLyriost schreibt am 12.08.2005 um 15:45 Uhr:... knipst ..., das war der alte Titel, Respekt.
  4. zitierenenne schreibt am 12.08.2005 um 15:47 Uhr:so hat es sich angefühlt. genau so.

    und gleichfalls...

    respekt.

Diesen Eintrag kommentieren