Lyriost – Madentiraden

27.10.2012 um 11:24 Uhr

Korrektes Plagiieren

von: Lyriost   Kategorie: Gedanken

Korrektes Plagiieren

Wo das Selber-Denken verpönt ist, wenn man es nicht in einen Haufen von Paraphrasen einbettet, wo Zitierkartelle das Sagen haben und Quisquilienonanie in Fußnotenprotzerei ausartet, da wundert es nicht, wenn zum Thema Plagiieren auf die "Selbstreinigungskräfte der Wissenschaft" verwiesen wird, denn man möchte das selbstherrliche System der akademischen Weihrauchschwenkerei nicht von Unberufenen in Frage stellen lassen, weiß man doch nicht genau, ob man in der frischen, entstickten Luft des Selber-Denkens nicht durch Hustenanfälle auffällig würde.

DIE ZEIT

Diesen Eintrag kommentieren