Lyriost – Madentiraden

05.05.2010 um 10:33 Uhr

Musengemüse

von: Lyriost   Kategorie: Gedichte

Musengemüse

Wer der Muse den
Kuß verweigert
den stürzt sie
unerbittlich
wenn auch nicht
immer augenblicklich
ins Mus und
er wird –
ob er will oder nicht
er muß –
zu Musengemüse

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenGretchen schreibt am 05.05.2010 um 13:16 Uhr:Grüße Dich, Lyriost. Wenn Du kein Cyniker bist, hilft Du mir wieder, daraus zu kommen (...);-)

    Liebe Grüße
    Gretchen
  2. zitierenGretchen schreibt am 05.05.2010 um 13:17 Uhr:.. sorry: ".. hilfst Du mir wieder daraus zu kommen."

Diesen Eintrag kommentieren