Lyriost – Madentiraden

08.04.2015 um 09:28 Uhr

Tirade 212 – Vielleicht ein Beginnen

von: Lyriost

Tirade 212 – Vielleicht ein Beginnen

Auf grauer Leinwand
taumelnd fliegende Boten
und gelbe Flecken

wärmend im kühlen Morgen
in Erwartung des Neuen

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenzartgewebt schreibt am 08.04.2015 um 11:31 Uhr:Ein feiner Klang
    umschwärmt das Ohr
    so hell und klar
    zart duftend ;-)




Diesen Eintrag kommentieren