Lyriost – Madentiraden

14.08.2006 um 16:26 Uhr

Tirade 75 – Vertikaler Dialog

von: Lyriost   Kategorie: Gedicht & Grafik   Stichwörter: Tirade, Dialog

Tirade 75 – Vertikaler Dialog

Ich meine Wahrheit
sie wird dialogbefreit
laut ins All gebrüllt

doch ich werd ganz leise sein
wenn das Echo mich verschlingt

 

Vertikaler Dialog

 

 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierensanftmut schreibt am 15.08.2006 um 01:51 Uhr:kein echo
    dass dich verschlingt

    stacheldrähte
    die zu regenbögen werden
    lassen den menschen
    der darin gefangen scheint

    am ende frei
    in seinen eigenen tanz
    mit dem universum

    da draussen erwartet uns
    WEITSICHT
    und STILLE

    ich möchte schauen gio
    halt meine hand
    und für immer
    mein herz°*°
  2. zitierenzartgewebt schreibt am 16.08.2006 um 23:57 Uhr:Das ... „verschlingt“ ... irritiert mich doch auch etwas – hat etwas Furchteinflößendes an sich.

    Da ich mein Echo selbst kreiere, sollte ich wohl darauf achten, es zu meinem Wohlwollen zu gestalten. Nicht verschlingend, sondern mich warm ummantelnd – wohlig einhüllend – mich sanft bettend. Nicht ziehend, sondern mich weich auffangend.

    Es liegt doch in der eigenen Hand...
  3. zitierenzartgewebt schreibt am 17.08.2006 um 14:02 Uhr:Vielen Dank Lyriost, die Grüße sind gut angekommen im Schlagobersland.
    Ich winke freudig zurück nach Sauerrahmesien.... ;-)

    Weißt Lyriost, wenn ich „schlage“, dann nur süß.
    Zuweilen tunke ich aber auch gerne in Sauerrahm – um den Geschmack etwas zu verfeinern – wohlgemerkt den Geschmack des Sauerrahms......

    Bei meiner vielen Tunkerei bleibt natürlich auch etwas „Säuerliches“ haften – aber ich mag`s gerne “Süß-Sauer“! Chinesische Kost hat schon etwas sehr Anregendes. Ich kann zwar meist die Zutaten nicht genau definieren – bin aber nun mal ein Leckermaul, halte meinen Löffel überall rein.....auch auf die Gefahr hin, mir mal den Mund zu verbrennen.

Diesen Eintrag kommentieren