Lyriost – Madentiraden

09.01.2009 um 10:32 Uhr

Zwischen zwischen

von: Lyriost   Kategorie: Gedichte

Zwischen zwischen

Stehend auf dem Stuhl
sage ich zwischen
zwischen den Wänden
gerieben geboren
zwischen Geburt und
Wiedergeburt
klingt doch besser
als Tod wenn auch
Klaustrophobie
im Geburtskanal
nicht die Stille
der schwarzen Steine
wo die Uhren nicht ticken
nur die leise Reibe
der Erosion
Sekundenjahrgeräusche
das Knabbern
kosmischer Mäuse
und es rauscht nur
das Nichts
nicht das
Blut

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierengrenzgaenger schreibt am 13.01.2009 um 19:56 Uhr:schön. seltsam schön.

Diesen Eintrag kommentieren