Mit dem Kopf voran

17.12.2007 um 19:28 Uhr

Kommen die Klimakriege?

von: steffenh   Kategorie: Klimawandel

Der Klimawandel wird in Wissenschaft und Politik inzwischen nicht nur als Bedrohung für die menschliche Umwelt, sondern auch als Sicherheitsrisiko gesehen. Gängige Theorien in der geistigen Tradition von Thomas Malthus gehen dabei davon aus, dass die vom Klimawandel verursachte Verknappung natürlicher Ressourcen zu gewaltsamen Verteilungskämpfen führt und das bereits heutige regionale Konflikte mit dem Klimawandel in kausalem Zusammenhang stehen.

Eine etwas andere Sichtweise legt eine aktuelle norwegische Studie nahe. Die Wissenschaftler stellten fest, dass in jüngerer Vergangenheit gerade dort wenige gewaltsame Konflikte ausgetragen wurden, wo natürliche Ressourcen einer wirtschaftlich besonders intensiven Nutzung ausgesetzt waren. Ressourcenknappheit stellt demnach zwar ein potentiell konfliktverstärkendes Problem, jedoch nicht den Auslöser von politischen und sozialen Krisen dar. Forschungen der Ressourcen- und Institutionenökonomik deuten seit langem darauf hin, dass die Knappheit von Ressourcen nur unter den Bedingungen ungesicherter Eigentumsrechte und schwachen sowie korrupten politischen Institutionen kurzsichtige Verteilungskämpfe provoziert. Unter diesen Bedingungen hat die auf dem Schutz individueller Freiheit und Privateigentums basierende Entstehung von Märkten und der produktive Austausch von Gütern nicht die notwendige langfristige Basis. In dieser Tradition käme der Klimaschutzpolitik auch weniger die Aufgabe der Beseitigung bis heute nicht klar ausgemachter menschenverursachter Klimabedrohungen zu, sondern die Schaffung der institutionellen Voraussetzungen für langfristig stabile wirtschaftliche Entwicklung.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenlittlejenny schreibt am 22.11.2010 um 13:22 Uhr:HALLO KÖNNEN WIR Freunde sein?

    Ich bin Jennifer nach Name, bin freundlich und gut aussehende junge Mädchen, ich will uns Freunde sein, für die Freundschaft nicht zu sehen oder sogar berührt werden, weil wahre Freundschaft nicht mit irgendetwas Rolle, aber es muss im Herzen zu spüren.

    Wow, sind Freunde wie Kleidung, ohne sie fühlen wir uns nackt! Ich denke, I''m richtig? Wir freuen uns auf eine wunderbare Antwort von Ihnen.

    Kontaktieren Sie mich (singlejennifer1@yahoo.in), so dass ich einige meiner Bilder an Sie zu senden, damit wir von dort aus weiter zu einander kennen.

    Ich werde warten, von Ihnen zu hören bald.

    Jennifer CoolSmile.
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx

    HI CAN WE BE FRIENDS?

    I am Jennifer by name,am friendly and good looking young girl , I want us to be friends, for friendship can not be seen or even touched because true friendship does not matter with anything but it must be felt within the heart.

    Wow, friends are like clothes, without them we feel naked! I guess I''m right? Looking forward to a wonderful response from you.

    Contact me (singlejennifer1@yahoo.in)so that i will send some of my pictures to you so that we shall continue from there to know eachother.

    I will be waiting to hear from you soonest.

    Jennifer CoolSmile. Contact me (singlejennifer1@yahoo.in)
  2. zitierenbuy custom essay schreibt am 22.05.2011 um 07:35 Uhr:That's great to have a chance to buy essays. That is very comfortable to use custom completing companies.

Diesen Eintrag kommentieren