Weihnachtsplätzchen

22.03.2008 um 13:38 Uhr

Das fiese Schieflaufen

von: Xyx

Wie wir ja vor kurzem gelernt haben gibt es Menschen die in ihrem Leben schieflaufen. Das kann zu fiesen Situationen führen. Im folgenden möchte ich einige Situationen vorführen die durch Schieflaufen entstehen können aber zu erst die ursprüngliche gute Variante:

1. beide laufen gerade

Das ist die Grundvorraussetzung für ein glückliches Leben. Wenn beide gerade laufen, wird es natürlich auch mal Schwierigkeiten geben, aber die werden durch die Tatsache das beide wissen, richitg gelaufen zu sein behoben.

2. Du läufst grade, der andere läuft schief

Diese Situation ist wirklich fies, dadu nichts dafür kannst, das der andere schief gelaufen ist, er hat dich regelrecht überrumpelt. Du kannst dich dein Leben lang damit trösten, das der andere Schuld ist und hast immer eine Entschuldigung wenn du ihn währrend einem Krach verprügelst.

3. Du läufst schief der andere läuft grade

Diese Situation ist ebenfalls fies, aber nich für dich sondern für den anderen. Du hast nicht nur dein Leben versaut, sondern auch das Leben des anderen und dafür wirst du jetzt für immer büßen müssen. Es ist ganz allein deine Schuld dass ihr unglücklich seit und der andere hat jedes Recht dich zu schlagen wann immer er will.

4. Beide laufen schief

Wenn beide schief laufen, ist das Leben für beide trostlos, da keiner dem anderen die Schuld in die Schuhe schieben kann. Am besten ihr bemitleidet euch beide gegenseitig um durch den Tag zu kommen. Bei Streitereien können beide zuschlagen da die Schuld auf neutraler Ebene ist.

22.03.2008 um 13:31 Uhr

Weihnachtsplätzchen

von: Xyx

Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben und Formen. Eingie sind groß andere klein. Einige haben einen roten zuckerguß andere einen blauen. Aber eines hat jdes plätzchen gemeinsam: Jedes gehört zu einer Familie. Alle Plätzchen, die mit der kleichen Ausstechform gemacht wurden, haben genau die gleiche Form. Ohne Ausnahme. Ist das nicht zu tode langweilig? Jedes Plätzchen sieht gleich aus? Es gibt Menschen, die lassen sich mit Plätzchen vergleichen. Selbst wenn dies nur ein zarter Vergleich ist, mächte ich ihn doch näher ausführen. es gibt nämlich auch wirkliche Plätzchenfamilien. Wenn man so überlegt fallen einem gleich mehrere Familien ein, die nur aus Plätzchen besteht. Jedes Kind dieser Familie wurde in eine Form gebacken in der man es haben wollte. Keiner darf anders sein. Wenn einer einmal ein bisschen aus der Reihe tanzt, dann wird er gegessen wie die Weihnachtsplätzchen die nicht gelingen. Manche Plätzchen, die nicht so leicht klein zu kriegen sind, werden einfach in Form gekloppt. Vielleicht fidnen diese Familien es normal, wenn es stinklangweilig ist und jeder genauso ist wie der andere und kein Recht auf eine andere Meinung hat. Ist das nicht richtig kake wenn einem die Meinung der Eltern so aufgezwungen oder reingekloppt wurde, das man keine Lust mehr auf eine eigene Meinung hat?? Egal......xD.....Es wird immer Plätzchen geben, die sich in Form backen lassen und kein Ploblem damit haben, nicht einzigartig zu sein. aber es gibt auch Leute, deren Kampfgeit noch lebt und die sich weigern alles so zu akzeptieren wie es ist. Und das ist auch gut so!