just another weblog

07.11.2011 um 10:57 Uhr

weirdoo

tja, bin gestern wieder in die grosse stadt zurückgefahren, nachdem ich von mittwoch-sonntag bei meinen eltern war. leider weilt meine bessere hälfte in de, weshalb ich also home alona war. und ich hab so n scheiss geträumt, das glaubt ihr gar nicht.

Ashton Kutcher höchstpersönlich hat in meiner absolut geilen Villa eine Party geschmissen. überall lagen leute rum und betranken sich. sogar dieser chris*brown, der schlägerfreund von ri*hanna war zugegen und lief halbnackt rum, bis er seine hose runtergelassen hat und alle sein riesenteil sehen konnten Oo ich meine das Ding baumelte bis zum Knie!! Oo Oo Oo

Und am nächsten morgen entdeckte ich, dass die betrunkene meute meine nagellacke gefunden hatte und alle spiegel im haus damit eingemalt hatten - meine schönen glitzerlacke waren alle leer!!! Oo Oo

 

Was das wohl bedeutet?!

Heute morgen war ich dann endlich beim Arzt. Eine nette Ärztin wars, die hat mir lange zugehört und immer grössere Augen gemacht und auf Stress getippt. Es wurde mit Blut abgezapft und wenn das nix besonderes anzeigt, dann werd ich wohl zum psychologen müssen, denn ich bin mir nicht sicher ob dreimal joggen in der Woche meinen Stresspegel wirklich vermindern können.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. sternenschein schreibt am 08.11.2011 um 04:23 Uhr:Da war ja halb Hollywood bei dir versammelt.
    Hast bestimmt vor dem schlafengehen einen Film geschaut.;-)
    Liebe Grüsse

Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.