Z.ART

13.02.2018 um 20:12 Uhr

EXOTIK

 

Musik: Delia Derbyshire – Ziwzih Ziwzih OO-OO-OO

play

 

 

 

 

 

 

Exotik

mag

ich

 

 

Exotik liegt mir

 

doch, ja

 

das Exotischische

 

übt einen besonderen

Reiz auf mich aus

wenngleich ich aber

dem Regionalen

 dem Hiesigen

den Vorzug gebe

   

 

Das war aber nicht immer so

weil, mir fällt ein, damals

als kleines Mädchen

brachte mein Bruder mal

eine Schildkröte mit nach Hause

 

 

die Susi

 

 

 

 

 

 

und Susi war exotisch

für mich jedenfalls

weil, so etwas

gab es nicht in unserer Gegend

in unserem Dorf

und überhaupt 

war mir diese Art von Tier

 völlig fremd

 war mir dieses Wesen

richtiggehend suspekt

 


Einmal

ich weiß auch nicht mehr genau

da lief sie irgendwo

frei im Garten herum

und meine Mutter bat mich

sie wieder einzufangen

 

Boah, ja, ich greife ja

fast alles an

was da so kreucht und fleucht

doch die Susi

war mir nicht geheuer

und als ich sie dann packte

und mit ihr

 mit weit ausgestreckten Armen

 

(damit sie mir nur ja nicht zu nahe kam)

 

eilenden Schrittes Richtung Freigehege lief

ließ ich sie fallen

 

Ich ließ sie einfach fallen

da sie den eingezogenen Kopf

plötzlich wieder aus dem Panzer streckte

sowie auch ihre Beine

mit denen sie wild 

in der Luft zu rudern begann

 

 

Das war sooooo

 

so

 

 so unbeschreiblich

 

so, wie wenn Schlangen

aus ihrem Körper kriechen würden

 

Na ja

 

:-/

 

 

Gestorben ist die Susi dann

Ja, aber nicht weil ich sie fallen ließ

 

hoffte ich zumindest

 

sie hat den

Winterschlaf nicht überlebt

@zartgewebt

 

 

 

 

 

Bildquelle: 1Maurizio Di Iorio  – 2 @zartgewebt

 

 

 


Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenWolfsgeheul schreibt am 14.02.2018 um 09:03 Uhr:
    Bei mir hängt das von der Lebensphase ab - Spanien ist zwar nicht unbedingt Exotik - aber ich sehne mich nach Jahrzehnten von regelmäßigem Urlaub in Spanien zurück in die deutsche Sprachwelt! Es gibt in unserer Heimat so vieles zu entdecken!!

    Schöne Grüße,
    Wolfsgeheul
  2. zitierenzartgewebt schreibt am 14.02.2018 um 15:16 Uhr:Grüß Dich Wolfsgeheul,
    na ja, ich sag mal so, wenn du häufig in Spanien verweilst,
    dann verliert sich mit der Zeit die Exotik, dann wird dir dieses Land vertraut.
    Ist aber bei allem so, sag ich mal, sei es jetzt bei einem Menschen,
    bei einem Tier, einer Pflanze, in der Musik oder Kunst, ein fernes Land, eine fremde Sprache … etc.,
    nistet sich einmal die Vertrautheit ein, dann geht die Exotik flöten. ;-)

Diesen Eintrag kommentieren